Headerfoto der Seite

Fotorecht: Seminar von Rechtsanwalt Gerald Kneissle

In diesem Kurs wird behandelt, welche Rechte beim Fotografieren beachtet werden müssen. Wann darf ein Fotograf Menschen oder Sachen ohne Einwilligung fotografieren, wann nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung? Des Weiteren wird darauf eingegangen, welche Rechte ein Fotograf als Urheber hat. Was sollte bei den Verwertungsrechten, Modelverträgen, Veröffentlichungen etc. beachtet werden?

Mo, 31.3.2014, 19.30 – 21 Uhr
in der VHS Leinfelden, Neuer Markt, Seminarraum 1, Teilnahmegebühr € 12.

Kanzlei Königstraße Köster & Kollegen Rechtsanwälte Fachanwälte Steuerberater Rechtsanwalt Arbeitsrecht Erbrecht Familienrecht Mietrecht Strafrecht hat 4,89 von 5 Sternen 229 Bewertungen auf ProvenExpert.com