Archiv: 2013

Hier sehen Sie alle Einträge die im Jahr 2013 veröffentlich wurden.

Aktuelles

Steuerrecht: Neue Berechnung der 110-Euro-Freigrenze bei Betriebsveranstaltungen

Seit 1993 existiert die Freigrenze von 110 Euro bei Betriebsveranstaltungen. Dies sind Veranstaltungen auf betrieblicher Ebene, die gesellschaftlichen Charakter haben und allen Betriebsangehörigen offen stehen (z.B. Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern). Bis zur Höhe von 110 Euro pro Arbeitnehmer und pro Veranstaltung  sind diese Veranstaltungen steuer- und sozialabgabenfrei. Dies gilt jedoch nur für zwei Veranstaltungen pro Jahr. Werden […]

Die Kanzlei Königstraße informiert zum Erbrecht: Ist ein Erbschein gegenüber Banken und Sparkassen erforderlich?

Der Bundesgerichtshof hatte in seiner Entscheidung vom 08.10.2013 (XI ZR 401/12) über die Wirksamkeit der von einer Sparkasse verwendeten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu urteilen. In diesen wurde festgelegt, dass die Sparkasse einen Erbschein oder ein Testamentsvollstreckerzeugnis in jedem Erbfall verlangen kann und lediglich dann darauf verzichten könne, wenn stattdessen eine Ausfertigung oder eine beglaubigte Abschrift […]

Rechtsanwalt Steffen Köster hielt Vortrag zum Erbrecht

Beim „Sponsorenabend“ des TC Urbach e.V. am 21. Oktober 2013 war unser Kollege aus der Kanzlei Königstraße, Rechtsanwalt Steffen Köster, zu Gast und hielt dort einen Vortrag zum Thema „Testamentsgestaltung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“.Der Fachanwalt für Erbrecht und Testamentsvollstrecker illustrierte diese Themen mit zahlreichen Beispielen aus seiner anwaltlichen Praxis.Bei der regen Diskussion im Anschluss an den […]

Radujemo se susretu sa Vama! Die Website der Kanzlei Königstraße nun auch auf Bosnisch!

Wir sind stolz darauf, dass unsere Website nun auch in bosnischer Sprache zur Verfügung steht. Durch einen Klick am Fußende der Startseite können Sie zwischen Deutsch und Bosnisch umschalten. Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei ist Rechtsanwalt Samir Talic mit den Arbeitsschwerpunkten Miet- und Pachtrecht, Wohnungseigentumsrecht, Vereinsrecht, Verwaltungsrecht, deutsch-bosnisches Wirtschaftsrecht und Ausländerrecht. Vereinbaren Sie gerne einen […]

Bundesfinanzhof greift Fußballvereinen in die Tasche!

Der Bundesfinanzhof hat mit einem kürzlich veröffentlichten Urteil für einen Paukenschlag im Bereich des Profifußballs gesorgt. Die aufgeworfene Rechtsfrage betrifft darüber hinaus aber alle Fußballvereine, die mit Spielervermittlern kooperieren und kann zu Steuernachzahlungen im Millionenbereich führen. Hintergrund waren Streitigkeiten über die von den Spielervermittlern gestellten Rechnungen und die damit verbundenen Fragen zur Umsatzsteuer. Im entschiedenen […]

Die Kanzlei Königstraße in Stuttgart informiert: Künftig werden Verkehrssünder in EU-Mitgliedsstaaten grenzübergreifend verfolgt!

Sind Sie im Urlaub geblitzt worden? Bisher war das noch kein Anlass zu großer Sorge – der Strafzettel wurde nicht nach Deutschland nachgeschickt. Das wird sich nun ändern! Im September 2011 hatte die „Kommission zur Erleichterung der grenzübergreifenden Durchsetzung von Verkehrssicherheitsvorschriften“ einen Vorschlag erarbeitet, dem der Europarat zustimmte (EiÜ 25/11; 32/11). Nun, nach einer zweijährigen […]

Ihre Kanzlei Königstraße zur Flutkatastrophe und den rechtlichen Folgen

Flutkatastrophen und andere verheerende Naturereignisse wie Hagel führen in diesen Notsituationen oft zu existenziellen Fragen. Aus rechtlicher Sicht stellen sich Fragen, welche Rechte und Pflichten den jeweils beteiligten Personen zustehen. Aus mietrechtlicher Sicht: Wer muss die Instandsetzung der gemieteten Wohnung bei Schadensereignissen wie Hochwasserschäden übernehmen? Nach § 535 BGB hat grundsätzlich der Vermieter die Pflicht […]

Jetzt anrufen: 0711 2483830
Kanzlei Königstraße Köster & Kollegen Rechtsanwälte Fachanwälte Steuerberater Rechtsanwalt Erbrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Arbeitsrecht Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 246 Bewertungen auf ProvenExpert.com